05/16 VU eingeklemmt

Datum: 2. Dezember 2016 
Alarmzeit: 6:44 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 1 Minute 
Art: H-09 PKW VU / Person in Maschine 
Einsatzort: Böttingen => Mahlstetten 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: MTW, LF10/6, GW-L2 
Weitere Kräfte: FW Gosheim, Notarzt, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am Freitag Morgen um 06:44 Uhr wurde die Feuerwehr Böttingen und Gosheim mit dem Einsatzstichwort “PKW VU eingeklemmt” zwischen Böttingen und Mahlstetten alarmiert.

Am Einsatzort eingetroffen fand man einen auf dem Dach liegenden PKW neben der Straße vor. Der Fahrer war zu diesem Zeitpunkt bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde im Rettungswagen behandelt. Die Aufgabe der Feuerwehr beschränkte sich dadurch auf das Absichern des Fahrzeuges, Absichern der Straße sowie Sicherstellung des Brandschutzes.

Die Feuerwehr Böttingen und Feuerwehr Gosheim war mit jeweils 3 Fahrzeugen im Einsatz.

Nach zirka einer Stunden war der Einsatz beendet und die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.