Grillunfälle

Grillunfälle mit Spiritus sind zu 100% vermeidbar! Mit den ersten Sonnenstrahlen beginnt jedes Jahr die Grillsaison und leider damit auch die Zeit der Grillunfälle durch Spiritus und andere Brandbeschleuniger. Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V. warnt vor dieser immer noch viel zu häufig unterschätzten Gefahr und gibt Tipps zum sicheren Grillen. Grillen ist ein … weiterlesenGrillunfälle

Reisigfeuer

Sommerzeit ist Waldarbeiterzeit. Immer öfters kommt es durch das Verbrennen von Reisig in Privatwäldern zu ungewollten Feuerwehreinsätzen. Besorgte Wanderer oder Autofahrer bemerken den Rauch ohne diesen direkt zuordnen zu können und alarmieren die Rettungskräfte. Um diese Fehlalarmierungen auszuschließen ist es wichtig, dass Verbrennen von Reisig vorher telefonisch bei der Leistelle Tuttlingen anzumelden. Leitstelle Tuttlingen: 07461/75656 … weiterlesenReisigfeuer

Was tun im Notfall?

Bleiben Sie ruhig und wählen Sie den Notruf 112. Das Gespräch mit der Notrufzentrale orientiert sich an den 5 W-Fragen: 1. Wo ist es passiert? Eine genaue Ortsangabe (Ort, Straße, Hausnummer usw.) erspart unnötiges Suchen und ermöglicht schnellstmögliches Eintreffen von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei. 2. Was ist passiert? Beschreiben Sie den Notfall kurz. Daraus kann … weiterlesenWas tun im Notfall?