09/20 Ölspur

Datum: 12. April 2020 
Alarmzeit: 12:50 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 1 Stunde 55 Minuten 
Art: TH > H-01 Technische Hilfe klein 
Einsatzort: Böttingen -> Wehingen (K5904) 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: MTW, LF10/6, GW-L2 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

An diesem Ostersonntag wurden wir von der Integrierten Leitstelle Tuttlingen zu einer Ölspur auf der K5904 von Böttingen in Richtung Wehingen alarmiert.

Bei der Erkundung des Einsatzleiters stellte sich heraus, dass die Spur durchs gesamte Ortsgebiet verläuft. Besonders in den Kurvenbereichen wurde eine große Menge Diesel verloren.

Die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden mit Hilfe von Ölbinder gebunden. Anschließend wurden an den Ortseingängen Warnschilder aufgestellt.

Nach zirka zwei Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrgerätehaus einrücken.