03/15 Insekteneinsatz

Datum: 8. Juli 2015 
Alarmzeit: 18:30 Uhr 
Dauer: 45 Minuten 
Einsatzort: Uchtweide Böttingen 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LF10/6 


Einsatzbericht:

Um 18:30 Uhr rückten 3 Kameraden zu einem Wohnhaus in die Uchtweide nach Böttingen aus.

Dort befanden sich insgesamt 3 Wespennester im Dachbereich eines Wohnhauses. Zwei Kinder waren massiv durch die Wespen gefährdet. Das Wespennest wurde mit Hilfe des Imkerschutzanzuges entfernt.