Lehrgang zum Gruppenführer erfolgreich abgeschlossen

Am vergangenen Freitag konnte Christian Buchwitz den Lehrgang zum Gruppenführer (F3) erfolgreich abschließen. Nach dem viertägigen Theorieblock als Online-Unterricht im Mai, folgte nun eine fünftägige Praxisausbildung an der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal. Die Feuerwehr gratuliert Christian zum bestandenen Lehrgang und wünscht viel Erfolg bei seiner neuen Funktion!

Gerätewartlehrgang erfolgreich abgeschlossen!

In der vergangenen Woche absolvierte Adrian Pacholski von der Freiwilligen Feuerwehr Böttingen (5. v. links) den Gerätewart Lehrgang an der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal. Vorausgegangen war eine Selbstlernphase, in der die Anforderungen eigenständig erarbeitet werden mussten.Herzlichen Glückwunsch! Bild: @landesfeuerwehrschulebw

Neuer Atemschutzgeräteträger

In den vergangenen Wochen fand im Atemschutzzentrum des Landkreis Tuttlingen ein 28-Stündiger Lehrgang für Atemschutzgeräteträger statt. Hier wurden die angehenden Atemschutzgeräteträger durch die Kreisausbilder in die Grundlagen der Technik und Einsatztaktik im Atemschutzeinsatz eingewiesen.

Übergabe des Ehrendiploms 70 Jahre an Herbert Flad

Am vergangenen Übungsabend wurde den Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilung eine besondere Ehre zuteil. Die Übergabe des Ehrendiploms des Landkreises und des Kreisfeuerwehrverband für 70 Jahre Feuerwehr konnte nun feierlich an unser Ehrenmitglied und obmann der Altersabteilung, Herbert Flad übergeben werden.

Übung Lautsprecherwarnung Katastrophenschutz Landkreis Tuttlingen “TUTWarn”

Am Dienstag, den 22.11.2022 gegen 18:00 Uhr wurden die zuständigen Feuerwehren des Landkreises über digitale Meldeempfänger nach Neuhausen ob Eck alarmiert. Die Feuerwehren aus Böttingen, Rietheim-Weilheim, Tuttlingen-Esslingen machten sich mit jeweils einem Mannschaftstransportwagen auf den Weg nach Rietheim. Die Feuerwehr Möhringen, welche die Einsatzabschnittsleitung für die Warnfahrzeuge bildet, und somit selbst keinen Lautsprecher besitzt, war … Weiterlesen

Übungsabend der Einsatzabteilung

Was auf den Bildern aussieht wie ein Spieleabend der Jugendfeuerwehr, war ein Übungsabend der Einsatzabteilung zum Thema “Technische Hilfeleistung”. Eine Station forderte viel Fingerspitzengefühl und einen ruhigen Umgang mit dem Rettungsgerät, bestehend aus Schere und Spreizer. Hier mussten möglichst viele Holzklötze aus dem Turm gezogen werden, ohne das dieser einstürzt. An der zweiten Station musste … Weiterlesen

Übernachtung der Jugendfeuerwehr Böttingen

Die Jugendfeuerwehr Böttingen veranstaltete von Freitag auf Samstag (07. – 08.10.) eine Übernachtung mit einer kleinen Feuerwehrübung. Hierfür trafen wir uns am Freitagmittag um 13:30 Uhr. Zuerst wurde der Ablauf unserer zwei Tage besprochen. Danach fuhren wir mit zwei Feuerwehrautos zu unserer Übung ans Rathaus. Da wurde angenommen, dass eine Hecke am Rathaus in Brand geraten … Weiterlesen

Schauübung der Jugendfeuerwehr

“Brennende Hecke an Gebäude – unklar ob Personen in Gefahr” So lautete die Übungsannahme der Schauübung der Jugendfeuerwehr am Freitag, den 07.10. um 16:30 Uhr. Direkt am Rathaus brannte eine Hecke, welche auf das Gebäude überzugreifen drohte. Die Rauchentwicklung, welche mit einer Nebelmaschine simuliert wurde, war enorm. Der Angriffstrupp nahm umgehend das erste Löschrohr vor … Weiterlesen